Familienzentrum Abenteuerland
DRK Familienzentrum Abenteuerland Elmpt
 
Familienzentrum Abenteuerland Elmpt

 

Unsere Öffnungszeiten:



Montag- Freitag von 07:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Bringzeiten:
morgens von 07:00 Uhr – 09:00 Uhr
Abholzeiten:
14:30 Uhr – 16:30 Uhr 


Sollte es Ihnen nicht möglich sein, die vereinbarte Abholzeit einzuhalten (sei es ausnahmsweise, in bestimmten Fällen oder regelmäßig), dann sprechen Sie uns bitte an. Wenn Ihr Kind krank ist oder aus anderen Gründen die Kindertagesstätte nicht besuchen kann, sollten Sie es bis spätestens 08:30 Uhr telefonisch abmelden, damit für Sie keine Verpflegungskosten entstehen.

 

Bei uns können Sie folgende Stundenkontingente für die Betreuung Ihrer Kinder buchen:

35 Blockstunden und 45 Stunden pro Woche.

Bei der Blockbetreuung befinden sich die Kinder von 7:30 Uhr bis 14:30 Uhr mit Mittagessen in der Einrichtung. Die Buchung von 45 Stunden ermöglicht Ihrem Kind Betreuung von 7:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

Satzung über die Erhebung von Elternbeiträgen für den Besuch von Tageseinrichtungen für Kinder im Kreis Viersen: Kindergartenbeiträge (PDF)

 


 

Gruppen + Räume

 


Krokodilgruppe
Gruppentyp 1 c
 


3 pädagogische Fachkräfte

45 Stunden

Von 2 Jahren bis zur Einschulung

(Staatlich anerkannte Erzieherinnen)

 


Löwengruppe
Gruppentyp 1 b
 


3 pädagogische Fachkräfte

35 Stunden

Von 2 Jahren bis zur Einschulung

(Staatlich anerkannte Erzieherinnen)

 


Tigergruppe
Gruppentyp 3 c
Inklusivegruppe


2 pädagogische Fachkräfte

45 Stunden

Von 3 Jahren bis zur Einschulung

(Staatlich anerkannte Erzieherinnen)

 



Pädagogische Leitungsfachkraft:
 



Carina Hilgers

(Staatlich anerkannte Erzieherin)

 

Durch den Besuch von Weiterbildungen und Fortbildungen werden die Mitarbeiter der Einrichtung stetig geschult.
Praktikantinnen im Berufsanerkennungsjahr, sowie Unter- und OberstufenschülerInnen von den Fachschulen für Sozialpädagogik oder SchülerInnen von Berufs-, Real-, Haupt- und Sonderschulen können ihr Praktikum bei uns absolvieren.

 


 

Ernährung



Für das leibliche Wohl der Kinder am Vor- und Nachmittag sorgt das Kindercafe. Selbständigkeit und gesunde Ernährung stehen im Mittelpunkt.
Das gesunde Frühstück ist bunt und ansprechend.
Für die Mittagsverpflegung sorgt eine hauseigene Köchin, die frisch und abwechslungsreich nach dem Tiger Kids Programm der AOK kocht.


Für Kinder, die frühstücken, Mittag essen und eine kleine Zwischenmahlzeit um 14:15 Uhr in unserer Einrichtung einnehmen, entsteht ein Unkostenbeitrag von 3,00 € täglich. Familien, die durch das Bildungspaket unterstützt werden, entstehen Kosten von 1,00 € pro Tag.

All diese Beträge werden von den Eltern im Voraus auf ein Sparkassenkonto überwiesen und von der „Sparkassenessensverpflegung“ verwaltet.

Für Familien des moslemischen Glaubens bieten wir alle Mahlzeiten auch als schweinefleischfreie Kost an.

 


 

... was ihr Kind sonst noch so braucht für ein gelungenen Kindertagesstättentag:

 

  • Gummistiefel
  • Wechselkleidung
  • Wickelsachen (wenn nötig)
  • Hausschuhe oder Stoppersocken
  • Buddelhose mit Regenjacke angepasst an die Temperaturen des Wetters und Jahreszeit
  • Turnsachen mit Gymnastik- oder Turnschuhen
  • Hose, T-Shirt, Unterwäsche, Strümpfe
  • Sonnencapy
  • Dokumentationsordner mit Klarsichthüllen und Registerstreifen

(Es ist sehr sinnvoll, all die oben aufgeführten Gegenstände mit Namen zu versehen)